Unge­störtes Natur­erleben auf den Langlauf­loipen

Die Ruhe in der Natur geniessen

  • Langlaufen auf der Seiser Alm
  • Monte Pana St. Christina im Winter
  • Gleitschirmflieger über dem Monte Pana im Winter

Die absolute Ruhe und ungestörtes Naturerleben fernab der Pisten und Menschenmenge finden die Langläufer im Langental, welches sich nordöstlich von Wolkenstein im Natur-Park Puez-Geissler, etwa 1 km vom Garni entfernt befindet. Am Anfang des Tales befindet sich auch die Zweigstelle der Ski- und Langlaufschule von Wolkenstein, welche auch als Treffpunkt und Materialdepot dient. Auch ein Langlaufski-Verleih ist hier eingerichtet.

Im ersten Teil des Langentales befinden sich die kurzen Langlaufloipen, welche für Anfänger empfehlenswert sind. Die 5 km Trainingsloipen bieten sich eher für geübte Langläufer an. Für eine längere Langlauftour kann inmitten einer fantastischen Bergkulisse das gesamte Tal bis zur „Pra da Rì-Wiese“ auf einer 10 Km langen Schleife erklommen werden.

Für weitere Informationen: Ski- und Langlaufschule Wolkenstein Tel. +39 0471 795156.

Auf Monte Pana (St. Christina, etwa in 20 Minuten mit dem Auto vom Garni Astrid aus erreichbar) gibt es ein Langlaufzentrum und vielfältige Möglichkeiten für Hobbylangläufer und Rennlangläufer: es gibt 2,5 Km, 3,3 Km, 3,75 Km, 5 Km und 7,5 Km lange Loipen.

Ein weiteres Langlaufparadies ist die Seiser Alm (von St. Ulrich aus mit der Umlaufbahn erreichbar) mit gut präparierten Loipen in herrlichen Landschaften.